Vorstellung

Europa erzählt von Europa 2011

> Das Programm des Festivals ist vom 15.03.2011 bis 15.04.2011

Europa erzählt von Europa, ist ein Autoren- und Kunstfilm Festival eines Facetten reichen großen Europas. Dieses Festival präsentiert nicht nur zeitgenössische Arbeiten sondern auch Filme aus den 1960 Jahren die der nationalen Film Tradition Süd und Mittel Europas ihren guten Ruf verliehen haben. Schwerpunkt ist Held und Antiheld.

Irena Bilitch
Festival Leiterin

„ Aufs Neue beherbergt das Entrepôt das europäischste des Festivals mit unveröffentliche Filmen, Dokumentationen und Begegnungen mit Filmregisseuren. Ein Event das man nicht verpassen sollte, es bietet Raum für Diskussionen und ein intensiven Austausch rund um das Kino und die europäische Filmkunst. Endecken sie es! “